Therapiemethoden

Für jeden das Richtige

Jeder Mensch ist entsprechend seiner Persönlichkeit, seiner Erfahrungen und seiner Krankengeschichte für bestimmte Therapien offener. Manche Menschen benötigen eine Therapie, die eher auf der emotionalen Ebene ansetzt, andere fühlen sich sicherer, wenn sie über die körperliche Ebene behandelt werden. Vor allem am Anfang ist es wichtig, die Methode zu ermitteln, mit der man den leichtesten Zugang zu Körper, Geist und Seele findet und mit der Sie sich am besten aufgehoben fühlen.

Sie entscheiden, welchen Weg Sie gehen

Ich möchte Ihnen nichts „überstülpen“ mit dem sie sich nicht wohl fühlen. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Behandlungsmethode.
„Jeden Menschen dort ab zu holen wo er steht“, das war einer der ersten Ratschläge in der Ausbildung, der mich noch heute täglich begleitet. Mir geht es nicht nur um Ihre Krankengeschichte, sondern vor allem darum, was Ihre persönlichen Anliegen, Wünsche und Ziele für die Behandlung sind.

Das Erstgespräch dauert in der Regel 60 Minuten. Die Dauer und Häufigkeit der Anwendungen finden Sie bei den einzelnen Methoden, sie hängt immer auch individuell von der Situation ab. Gerne können wir die Einzelheiten unverbindlich in einem kurzen Gespräch vorab klären!

 

Lesen Sie hier mehr über meine einzelnen Therapiemethoden: